Dresden

Dresden wird gelegentlich Elbflorenz genannt, ursprünglich wegen seiner Kunstsammlungen; maßgeblich trägt dazu sowohl seine barocke und mediterrane Architektur als auch seine Lage im Elbtal bei.
Quelle: Wikipedia

Seite 1 von 1
5 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 5

Bestseller